PERSENTIS2024-03-03T12:19:10+01:00

MITARBEITER?

PASST.

Die smarte Lösung für smarte Arbeitgeber

Das 360° Software-System PERSENTIS hilft dabei, die passenden Mitarbeiter zu finden, Verbundenheit und Leistungsfreude zu steigern und die Fluktuationskosten zu senken. Der Schlüssel dazu liegt im Messen und Verstehen von Erwartungen und Motiven.

MITARBEITER?

PASST.

Die smarte Lösung für smarte Arbeitgeber

Das 360° Software-System PERSENTIS hilft dabei, die passenden Mitarbeiter zu finden, Verbundenheit und Leistungsfreude zu steigern und die Fluktuationskosten zu senken. Der Schlüssel dazu liegt im Messen und Verstehen von Erwartungen und Motiven.

Motive
VERSTEHEN

Verbundenheit
STÄRKEN

Fluktuation
SENKEN

Schritt 01

PERSENTIS Analytics

Tiefenanalyse statt Zufriedenheitsumfrage: Auf Basis einer anonymen Befragung werden zahlreiche Faktoren wie Mitarbeiterbindung und Weiterempfehlung gemessen sowie konkrete Handlungsfelder sichtbar gemacht, bevor sie zu Problemfeldern werden. PERSENTIS ermöglicht so eine proaktive und werteorientierte Mitarbeiterführung.

Schritt 01

PERSENTIS Analytics

Tiefenanalyse statt Zufriedenheitsumfrage: Auf Basis einer anonymen Befragung werden zahlreiche Faktoren wie Mitarbeiterbindung und Weiterempfehlung gemessen sowie konkrete Handlungsfelder sichtbar gemacht, bevor sie zu Problemfeldern werden. PERSENTIS ermöglicht so eine proaktive und werteorientierte Mitarbeiterführung.

Schritt 02

PERSENTIS Profiling

Das innovative Two-Way Matching-System bringt Klarheit darüber, wie gut man als Arbeitgeber und Arbeitnehmer zueinander passt. So wird die Vakanzzeit reduziert, Fehlbesetzungen vermieden und die besten Voraussetzungen für erfolgreiche Arbeitsbeziehungen geschaffen.

Arbeitsbeziehungen stärken, Potenziale entfalten - mit der Mitarbeiteranalyse PERSENTIS.

Schritt 02

PERSENTIS Profiling

Das innovative Two-Way Matching-System bringt Klarheit darüber, wie gut man als Arbeitgeber und Arbeitnehmer zueinander passt. So wird die Vakanzzeit reduziert, Fehlbesetzungen vermieden und die besten Voraussetzungen für erfolgreiche Arbeitsbeziehungen geschaffen.

Arbeitsbeziehungen stärken, Potenziale entfalten - mit der Mitarbeiteranalyse PERSENTIS.

Schritt 03

PERSENTIS Recruiting

Authentisch, treffsicher und effizient. Recruiting mit PERSENTIS stellt sicher, dass zusammenfindet, was zusammenpasst: KI-gestützte Personalgewinnung, Pre-Screening und ein exklusiver Talentepool für zukunftsorientierte Arbeitgeber.

Schritt 03

PERSENTIS Recruiting

Authentisch, treffsicher und effizient. Recruiting mit PERSENTIS stellt sicher, dass zusammenfindet, was zusammenpasst: KI-gestützte Personalgewinnung, Pre-Screening und ein exklusiver Talentepool für zukunftsorientierte Arbeitgeber.

Bereits über 150 Kunden haben PERSENTIS erfolgreich im Einsatz

Bereits über 100 Kunden vertrauen PERSENTIS
… und es werden täglich mehr.

 

Kennen Sie Ihre FLUKTUATIONSRATE?

Kennen Sie Ihre FLUKTUATIONSRATE?

PERSENTIS ist …

… INTERKULTURELL

PERSENTIS spricht in 32 Sprachen mit Ihren Mitarbeitern.

… ANONYM

PERSENTIS ist datenschutzkonform nach DSGVO/GDPR.

… SICHER

PERSENTIS wird bei führenden Anbietern gehostet.

Bestellen und SOFORT loslegen

Sie erhalten PERSENTIS Analytics ab EUR 1,- pro Mitarbeiter/Monat. Führen Sie Ihre jährliche Mitarbeiterbefragung mit der gesamten Belegschaft durch und wiederholen Sie diese bei Bedarf mit einzelnen Abteilungen. So können Sie Ihre Analysen flexibel gestalten, Veränderungen innerhalb der Teams rückprüfen und Fortschritte punktgenau messen. Darüber hinaus steht Ihnen aktuell bis auf Weiteres PERSENTIS Profiling unlimitiert zur Verfügung. Nutzen Sie die smarte Persönlichkeitsanalyse, um Ihre bestehenden Mitarbeiter besser zu verstehen und die passenden neuen Teammitglieder zu identifizieren.

Small

bis zu 50 Mitarbeiter

  • PERSENTIS Analysen unlimitiert
  • bis zu 10 Zusatzfragen pro Analyse
  • PERSENTIS Profiling unlimitiert
  • Technischer Support

EUR pro Mitarbeiter und Monat

2.00

Der angegebenen Preis versteht sich pro Monat und Mitarbeiter in EUR, zzgl. der gesetzlichen Mwst. bei jährlicher Abrechnung im Voraus. Nach einem Jahr quartalsweise kündbar.

MEDIUM

50 bis 250 Mitarbeiter

  • PERSENTIS Analysen unlimitiert
  • bis zu 10 Zusatzfragen pro Analyse
  • PERSENTIS Profiling unlimitiert
  • Technischer Support

EUR pro Mitarbeiter und Monat

1.50

Der angegebenen Preis versteht sich pro Monat und Mitarbeiter in EUR, zzgl. der gesetzlichen Mwst. bei jährlicher Abrechnung im Voraus. Nach einem Jahr quartalsweise kündbar.

LARGE

250 bis 2.500 Mitarbeiter

  • PERSENTIS Analysen unlimitiert
  • bis zu 10 Zusatzfragen pro Analyse
  • PERSENTIS Profiling unlimitiert
  • Technischer Support

EUR pro Mitarbeiter und Monat

1.00

Der angegebenen Preis versteht sich pro Monat und Mitarbeiter in EUR, zzgl. der gesetzlichen Mwst. bei jährlicher Abrechnung im Voraus. Nach einem Jahr quartalsweise kündbar.

ENTERPRISE

ab 2.500 Mitarbeiter

  • PERSENTIS Analysen unlimitiert
  • bis zu 10 Zusatzfragen pro Analyse
  • PERSENTIS Profiling unlimitiert
  • Technischer Support

EUR pro Mitarbeiter und Monat

X

Der angegebenen Preis versteht sich pro Monat und Mitarbeiter in EUR, zzgl. der gesetzlichen Mwst. bei jährlicher Abrechnung im Voraus. Nach einem Jahr quartalsweise kündbar.

TESTIMONIALS

„Uns hat das Modul PERSENTIS zur Mitarbeiterbefragung begeistert! Das Handling war äußerst einfach, die täglichen Berichte bieten höchstmögliche Transparenz, die Auswertung ist sehr detailliert und dennoch extrem übersichtlich und vor allem wirklich aufschlussreich. Ein besonderer Vorteil von PERSENTIS ist, dass Kernfragen, die einem in Bezug auf die Teamentwicklung besonders wichtig sind, als zusätzliche Fragen einfach ergänzt werden können. Somit ist PERSENTIS absolut flexibel und individuell. Wir können PERSENTIS daher absolut weiterempfehlen.„

Max Hillmeier, Kurdirektor - Bad Hindelang

PERSENTIS ist ein wunderbares Werkzeug für all jene, die ein echtes Interesse an ihrer Position als Arbeitgeber:in haben. Wie geht es meinen Mitarbeiter:innen in meinem Unternehmen, wie fühlen sie sich damit verbunden und welche Ansätze muss ich verfolgen, um sie noch erfolgreicher zu halten? Die erlangten Einblicke entsprechen den Zeichen der Zeit, dass der psychologische Vertrag zwischen Menschen und Unternehmen der Schlüssel zum Erfolg ist. Von Gastgeber:innen erdacht, für Gastgeber:innen gemacht, zum Wohl von Gastgeber:innen realisiert.“

Hans Peter Oberhuber, Koordinator - WorkForUs

PERSENTIS hat es geschafft, den gemeinsamen Nenner zwischen unserem Team und der Geschäftsführung zu finden. Als Arbeitgeber wissen wir jetzt, welche Bausteine unseren Mitarbeiter:innen wirklich wichtig sind und wie wir uns diesbezüglich verbessern können. Die Analyse ist eine große Hilfe zu einer starken Arbeitgebermarke und höheren Loyalität.“

Dennis Imhof, Managing Partner - Imhof Privathotels
„Ich finde das System der 3 Motivationssäulen, die Herangehensweise sowie die einfache Online Befragung von PERSENTIS TOP. Man findet heraus wie das eigene Team gelagert ist und welche Maßnahmen individuell gefragt sind.“
Isabella Hren, CEO - Bayerische Gastgeber AG, Geschäftsführerin - Bayern Tourist GmbH

„Die Auswertung und Analyse von PERSENTIS hat mir als Unternehmer einen Überblick über meine gesamte Personalsituation geschaffen. Die persönlichen Auswertungen und Kommentierungen haben mir ein Stimmungsbild in der Belegschaft verschafft, die Bewertungen und Analysen notwendige Maßnahmen aufgezeigt. Ein professionelles Tool, welches sicherlich für die Zukunft hilfreich ist.“

Christian Schottenhamel, CEO - Paulaner Nockherberg

PERSENTIS hat uns aufgezeigt, wie schnell und unkompliziert wir eine ausführliche Umfrage in unserem Team durchführen können, bei der auch sprachliche Barrieren einfach überwunden werden können und wir somit ein repräsentatives Feedback erhalten konnten.“

Marvin Kingsley, Hoteldirektor - Hotel Apart, Schweiz

„Erstaunlich, dass man mit geringem Aufwand so umfassende und vielschichtige Erkenntnisse gewinnen kann: Wir haben ein klares Stimmungsbild bekommen, wissen, wo es anzusetzen gilt und welche Maßnahmen für welche Teams die richtigen sind. Wir sind sehr zufrieden und werden PERSENTIS in unserem Bereich auch künftig fortführen.“

Mag. Wolfgang Spitzenberger MBA, Leitung HR - Raiffeisenlandesbank Oberösterreich

„Unser Ziel war es, eine eigene Mitarbeitermarke zu kreieren. Um aber den Status Quo zu ermitteln, um das herauszufinden, von wo wir starten, mussten wir in Erfahrung bringen, wie unsere Mitarbeiter wirklich ticken, was sie bewegt, was sie brauchen und auch stört. Um diesen Prozess einzuleiten ist das Tool PERSENTIS das Maß der Dinge. Die Auswertung hat uns nicht nur wichtige Anhaltspunkte für die Kommunikation geliefert, sondern auch Insights vermittelt, die wir nie geahnt hätten. Somit haben wir neue Werkzeuge erhalten, die wir gerade in der momentanen Situation dringend gebraucht haben.“

Gerhard Höflehner, Eigentümer - Hotel Höflehner

„Unsere Vorreiterrolle in Sachen Familienurlaub haben wir zuallererst unseren Mitarbeitern zu verdanken. Als Arbeitgeber ist es für uns daher essenziell zu wissen, was die Mitarbeiter brauchen, was sie motiviert, wie wir sie fördern – und damit die Bindung steigern können. PERSENTIS liefert dazu Tiefeninformationen, da kommt kein anderes Tool mit.“

Florian Mayer, Managing Partner - Familux Resorts

„Die Zusammenarbeit mit dem Team von PERSENTIS sowie der Einsatz der Software für unsere Mitarbeiter:innen-Befragung war ein voller Erfolg. Die Abwicklung war sehr einfach und unaufwändig. Wir konnten eine hohe Beteiligung unserer Mitarbeiter:innen von beinahe 80% erzielen. Die Ergebnisse haben einerseits unsere Attraktivität als Arbeitgeber in den entscheidenden Punkten bestätigt und andererseits wertvolle Ansatzpunkte für eine Weiterentwicklung geliefert. Die ersten Erkenntnisse setzen wir bereits in der laufenden Führungskräfteschulung um.

Mag. Franz Fuch-Weikl, CEO - BFI Salzburg

STARTEN Sie PERSENTIS noch heute

102, 2024
100% SIND DAS ZIEL

Die Umfrage ist angelegt, Verantwortliche informiert, die Mitarbeiter wissen Bescheid über den bevorstehenden Prozess und vertrauen darauf, dass sie sich offen äußern können. Jetzt kommt es darauf a ...

Nach oben